Zusammenfassung zum Rechtsgutachten „Umfahrung Süd Sta.Maria“

Das Dorf Sta. Maria im Val Müstair ist seit Jahren von massivem und massiv zunehmendem Durchgangsverkehr belastet. Die Gesundheit der Gemeindebevölkerung kann aufgrund des Strassenlärms sowie des Feinstaubs und der Abgase nicht mehr gewährleistet werden, die alten Gebäudefassaden nehmen Schaden und die Verkehrssicherheit ist nicht sichergestellt.   Zur Verkehrsentlastung wurden mehrere Umfahrungsprojekte geprüft. Im Zentrum„Zusammenfassung zum Rechtsgutachten „Umfahrung Süd Sta.Maria““ weiterlesen